Stickstoffgeneratoren zum Laserschneiden

Vorteile - Verwendung der Lasertechnologie zur Metallverarbeitung


Unter dem Begriff Laserschneiden versteht man den Vorgang, wenn Material durch eine impulsartige oder durchgehende Laserstrahlung durchtrennt wird. Das Laserschneidverfahren mit Stickstoff wird besonders in Bereichen angewendet, in denen eine präzise und schnelle Bearbeitung komplexer und sehr filigraner Umrisse wichtig ist. Mit dem Laser schneiden unter Einsatz von Stickstoff ist heutzutage ein recht weit verbreitetes Verfahren.

 

AIRCO Stickstoffgeneratoren & Stickstoffanlagen im Überblick:

 

PSAL-S Stickstoffanlage

Stickstoff Reinheit bis 99,999%

PSAL-S Stickstoffanlage Stickstoffgenerator anzeigen

PSAL-SN Stickstoffanlage

Stickstoff Reinheit bis 99,9999%

PSAL-SN Stickstoffanlage Stickstoffgenerator anzeigen

PSAL-SLIM LINE Stickstoffanlage

Stickstoff Reinheit bis 99,999%

PSAL 38S SLIM LINE Stickstoffanlage Stickstoffgenerator anzeigen

 

Stickstoffgeneratoren - Laserschneiden mit Stickstoff

Zum Laserschneiden wird Stickstoff für zahlreiche industrielle Anwendungen eingesetzt wie:
Präzisionslaserschneiden, Laserschweißverfahren und auch in der Augenchirurgie sowie für Verpackungslösungen mit veränderter Atmosphäre wie beispielsweise verderbliche Lebensmittel und andere Produkte. Die Laserschneidetechnik schafft auch Durchbrüche in drei Dimensionen und es kann fast berührungsfrei gearbeitet werden. Deshalb ist das Laserschneiden mit Stickstoff in Gewerbe und Industrie sehr häufig in der Anwendung. Ob Möbel- und Karosserieteile, Verblendungen und Formteile, Halterungen, Rohr- und Rundteile - all das wird heutzutage bevorzugt mit Lasern professionell geschnitten.

 

Stickstoff für Lasertechnologie zur Metallverarbeitung

Die Lasertechnologie hat sich in der Industrie und den Metallverarbeitungsbetrieben zum Schneiden von Metallen und Bauteilen bewährt. Stickstoff als ein inertes (reaktionsträges) Gas eignet sich dabei ideal, auch weil es trocken, sauber sowie ölfrei ist und nur geringste Verunreinigungen aufweist. In einer sauerstofffreien Umgebung kann das Laserschneiden mit Stickstoff ohne Oxidation erfolgen. Denn wenn sich das Gerät beim Schneiden erwärmt und mit Sauerstoff in Berührung kommt, kann sich an den Schnittkanten eine Kohlenstoffschicht bilden, schlimmstenfalls mit Verfärbungen, die später beim Endprodukt ein Problem darstellen könnten. Nicht nur das Erscheinungsbild des Produkts leidet darunter, es kann auch vorkommen, dass Beschichtungen oder Lackierungen auf der oxidierten Oberfläche nicht mehr haften. Aufgrund seiner inerten Eigenschaften verhindert der Stickstoff beim Laserschneiden die Oxidation der Schnittkanten, da es Sauerstoff verdrängt und der Laser somit in einer sauerstofffreien Umgebung arbeitet. Das Ergebnis ist eine saubere Schnittkante ohne überschüssigem Restmaterial, auch Schlacke genannt, was an der Ober- oder Unterseite des Produkts haftet.

 

Die Vorteile der Verwendung von Stickstoff beim Laserschneiden sind:

  • Höhere Produktivität durch höhere Schnittgeschwindigkeit

  • Präzise zugeschnittene Kanten reduzieren Bearbeitungsaufwand

  • Keine Überhitzung und keine Oxidation beim Schneiden

  • Verbesserte Korrosionsbeständigkeit

  • Weniger Verfärbungen auf Material

  • Schlackenfreie Oberflächen

Auch deshalb ist Stickstoff das ideale Medium zum Spülen des Strahlengangs. Um eine Streuung des Laserstrahls beim Schneiden zu verhindern und seine Leistung und Intensität gleichbleibend zu erhalten, muss der Strahlengang möglichst frei von Partikeln und anderen Verunreinigungen sein.

Letztere könnten ein Auseinanderlaufen oder einen Leistungsverlust des Laserstrahls bewirken. Zum Spülen des Laserweges wird der Strahl in den Zielbereich gelenkt. Bei vielen Lasergeneratoren wird der Laserstrahl in einem Bereich erzeugt und wird für den Einsatzort in einem anderen Abschnitt gelenkt. Der Laserstrahl befindet sich im Allgemeinen in hohlen, manchmal teleskopisch ausgeführten Röhren und flexiblen Bälgen. Der Laserstrahl wird gebündelt, fokussiert und durch unterschiedliche Linsen und Spiegel in den Zielbereich gelenkt.

Das Verfahren - Verunreinigungen beim Laserschneiden durch Stickstoff vermeiden

Die im Verfahren genutzten Linsen und wassergekühlten Spiegel müssen ebenfalls frei von Verunreinigungen, kondensierenden Kohlenwasserstoffen und Wasserdampf sein. Ansonsten könnte das beim Schneiden zum Verbrennen oder gar Fehlstellen auf anderen Komponenten führen. AIRCO bietet individuelle und optimale Laserschneideverfahren mit Stickstoff an. Abhängig von der Laserleistung und der Dicke des zu schneidenden Materials können wir Generatoren für das beste Verfahren mit dem richtigen Stickstoffdruck, dem gewünschten Reinheitsgrad und der benötigten Durchflussmenge bereitstellen. So gewährleistet AIRCO, dass Kunden gleichzeitig ihre Kostenvorteile und ihre Effizienz maximieren. Wir bieten eine große Auswahl an Stickstoffgeneratoren und Anlagen, die unterschiedliche Technologien einsetzen, um den Einsatz Ihres Lasers zu optimieren. AIRCO liefert hochwertige Stickstoffgeneratoren für die Laserindustrie. Unsere ausgeklügelte Technologie ist leistungsfähig, schnell und effizient. Die Verbrauchsstoffe wie Stickstoff und Spülgas bilden einen wesentlichen Kostenfaktor beim Laserschneiden.

Laserschneiden - Stickstoff vermeidet Oxidation

Mit den AIRCO Stickstoffgeneratoren für Laserschneideverfahren kann Stickstoff gezielt eingesetzt werden, um die Oxidation des zu schneidenden Materials zu verhindern und die Betriebskosten durch Energieeinsparung zu senken. Der Einsatz von AIRCO Stickstoffgeneratoren für Ihre Laserschneid-Tätigkeiten bietet viele Vorteile. Die Erzeugung des eigenen Stickstoffs bedeutet auch, dass keine Flaschen mehr nachbestellt und gewechselt werden müssen. Produktionsunterbrechungen durch Gaslieferungen sowie unvorhersehbare Preiserhöhungen seitens der Lieferanten fallen ebenfalls weg.



Erleben Sie unsere Stickstoffgeneratoren live bei der kostenfreien Online-Demo

Unsere Stickstoffanlagen können Sie jetzt auch live erleben. Machen Sie einfach einen Termin für eine kostenfreie Online-Demo.

Online Demo buchen